Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kohfeldt fordert: "Wir müssen im Tunnel bleiben"

Werder Bremen holte aus den vergangenen zwei Spielen vier Punkte und schöpft nun wieder Hoffnung im Abstiegskampf. Werder-Trainer Florian Kohfeldt gibt die Marschroute klar vor.
image beaconimage beaconimage beacon