Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Lukaschenko: „Menschen mit krimineller Vergangenheit und Arbeitslose“

In Belarus hat es seit dem Wahlsonntag rund 6000 Festnahmen gegeben. In Brest wurde laut Polizei scharf geschossen.
image beaconimage beaconimage beacon