Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Platz 6 auf Weltrangliste: Karate-Kämpferin aus Hamburg will EM-Sieg

Die 20-jährige Studentin Reem Khamis aus Hamburg ist Deutsche Meisterin im Karate. Als sie 11 Jahre alt war flüchtete ihre Familie vor dem Mubarak-Regime Ägyptens nach Deutschland. Dann fing sie im Harburger Turnerbund mit Karate an. Schnell wurde sie erfolgreich. Fünf Jahre in Folge wurde sie Deutsche Meisterin und startete nach ihrer Einbürgerung auch international durch. Bei ihrer zweiten Europameisterschaft in Prag holte sie 2022 Bronze. Aktuell steht sie auf Platz Sechs der Weltrangliste. Ab Mittwoch tritt sie in Spanien bei der Europameisterschaft an.
image beaconimage beaconimage beacon