Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Tausende Verdachtsfälle auf Betrug bei Corona-Soforthilfen

In Deutschland gibt es tausende Verdachtsfälle auf Betrug im Zusammenhang mit Corona-Soforthilfen. Die Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen erhielt laut "Bild" 4100 Meldungen zu möglichem betrügerische Erlangen solcher Hilfen.
image beaconimage beaconimage beacon