Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Venedig Verringert Die Gondelkapazität Wegen Fetter Touristen

Die berühmten Gondeln in Venedig werden ihre Kapazität von sechs auf fünf Passagiere reduzieren, aber das liegt nicht am Coronavirus. Der Präsident des Gondelverbands der Stadt hat gesagt, dass die Touristen in den letzten 10 Jahren größer geworden sind. Eine stärkere Beladung des Bootes führt dazu, dass Wasser eindringt, was es für Gondoliere schwieriger macht, sich durch den Verkehr zu bewegen. Anstatt sie vor dem Einsteigen auf eine Waage zu stellen, begrenzen wir die Zahl, Andrea Balbi, der Präsident des Gondelverbandes von Venedig. Diese Änderungen gelten für die schlanken Gondeln, die auf den kleineren Kanälen der Stadt fahren. Die Zahl der Fahrgäste in den größeren "da parada"-Gondeln wurde von 14 auf 12 reduziert. Die größeren Gondeln werden hauptsächlich als Taxi über den Canal Grande benutzt. Um Gondoliere in Venedig zu werden, müssen Sie eine sehr harte Prüfung bestehen, um Ihre Lizenz zu erhalten, oder eine Lizenz verwenden, die vom Vater an den Sohn weitergegeben wird. Gegenwärtig gibt es in Venedig 433 Gondoliere und 188 Ersatzgondoliere, bei denen es sich um weniger erfahrene Gondoliere handelt. Aufgrund des Coronavirus und des Rückgangs des Tourismus hat die Stadt vor kurzem die Zahl der verfügbaren Gondelfahrten reduziert
image beaconimage beaconimage beacon