Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Warum Sie Sich Zwischen Den Trainingseinheiten Ausruhen Müssen

Während es wichtig ist, aktiv zu bleiben und sich regelmäßig zu bewegen, ist es laut Experten auch wichtig, Ruhetage zu nehmen. Ständige kräftige Übungen belasten Ihren Körper sehr stark und können Ihr Muskelgewebe schädigen. Mindestens eine Ruhepause pro Tag in der Woche kann dem Gewebe helfen, sich zu reparieren und stärker zu werden. Stellen Sie sich vor, Sie trainieren in Form eines Marathons und nicht eines Rennens. Wenn wir uns nicht um unseren Körper kümmern, riskieren wir Verletzungen, Amanda Freeman, CEO von SLT. Es wird auch empfohlen, jeden Tag einige Minuten mit Erholungsübungen wie Dehnungs- oder Schaumstoffrollen zu verbringen.Wenn man seinen Körper zu stark und zu oft drückt, kann dies zu Stressfrakturen, Gelenkschmerzen und emotionaler Ermüdung führen. Wenn Sie in Ihre Routine eine bestimmte Zeit der Ruhe einplanen, können Sie verhindern, dass Ihr Körper den Punkt der Erschöpfung erreicht. Ruhetage ermöglichen es Ihnen, sich auf andere Aspekte Ihres Lebens zu konzentrieren und eine gesunde Einstellung zur Bewegung zu bewahren. Wenn Sie sich einen Tag frei nehmen, verpassen Sie auch das Training, und Sie freuen sich schon auf Ihr nächstes Training
image beaconimage beaconimage beacon