Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Was Tun, Wenn Ihr Hund Eine Gesichtsmaske Frisst?

Gesichtsmasken eignen sich hervorragend, um Menschen vor der andauernden Coronavirus-Pandemie zu schützen Für Hunde können sie jedoch gefährlich verlockend sein, da sie kaubar sind und wie ihre Besitzer riechen Es ist schwer zu sagen, ob ein Hund eine Gesichtsmaske gefressen hat, aber es gibt nur wenige Anzeichen, die darauf hindeuten, dass dies der Fall sein könnte Lethargie, Übelkeit, Lippenlecken, Erbrechen, ein harter, geschwollener oder empfindlicher Bauch, Durchfall und Appetitlosigkeit Rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an, wenn Sie glauben, dass Ihr Hund eine Gesichtsmaske verschluckt hat Er wird Sie wahrscheinlich fragen, welche Größe Ihr Hund hat, aus welchem Material die Maske besteht und wie lange es her ist, dass er sie verschluckt hat Einige Tierärzte werden Sie möglicherweise bitten, den Hund sofort herzubringen, damit sie Erbrechen auslösen können, oder Sie bitten, dies selbst zu tun Andere werden Ihnen sagen, Sie sollen warten, bis der Hund die Maske verdaut hat, und dafür sorgen, dass er viele Ballaststoffe frisst und viel Wasser trinkt Masken, die Metall enthalten, sind für Hunde besonders gefährlich, da sie das Innere ihres Verdauungstraktes durchschneiden könnten Um zu verhindern, dass Hunde Gesichtsmasken fressen, bewahren Sie sie an hohen Orten auf, die ausserhalb ihrer Reichweite liegen

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon