Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Air Berlin pleite: Aktie stürzt ab - Dax kaum bewegt

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat heute Insolvenz beantragt. Denn Großaktionär Etihad will kein weiteres Geld in den Verlustbringer stecken. Die Aktie bach nochmals ein. Der Dax gab seine früheren Gewinne größtenteils ab.
image beaconimage beaconimage beacon