Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Analyser to go: Aufspaltung rückt näher - Metro hochgestuft

In Kürze wird sich die Metro wohl in einen Lebensmittel- und einen Elektronikkonzern aufteilen. Für die getrennten Unternehmen hat das Analysehaus Kepler Chevreux einen größeren Wert errechnet als für die alte Metro. Daher wird die Aktie nun zum Kauf empfohlen.
image beaconimage beaconimage beacon