Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Analyser to go: BMW heruntergestuft wegen fehlendem Kurstreiber

Der Autobauer BMW muss derzeit an mehreren Fronten kämpfen: Probleme bereiten der starke Euro, der umfassende Modellwechsel und die hohen Investitionskosten. Die US-Bank Goldman Sachs hat die Aktie nun auf "Sell" heruntergestuft.
image beaconimage beaconimage beacon