Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.
NÄCHSTES
Royale Rebellin: Meghan Markle bricht königliche Regeln

Analyser to go: Macquarie sieht Thyssenkrupp kurz vor der Problemlösung

Das schwierige Stahlgeschäft bereitet Thyssenkrupp schon länger Kopfzerbrechen. Die australische Investmentbank Macquarie sieht den Konzern jetzt kurz vor einer Lösung und hat Thyssenkrupp von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft.

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon