Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Daimler scheint immer tiefer in den Diesel-Sumpf zu geraten

Der Vorwurf gegen Daimler, Abgasmessungen zu manipulieren, wird immer lauter. Medienberichten zufolge sollen deutlich mehr Fahrzeuge betroffen sein als bisher bekannt: über eine Million. Einige davon fahren auch in den USA. Die Daimler-Aktie unter Druck.
image beaconimage beaconimage beacon