Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wichtige Quartalszahlen verleihen Dow Jones keinen Schub

In den USA haben zur Mittagszeit Goldman Sachs und Johnson & Johnson ihre Geschäftszahlen vorgelegt - beide Papiere geben nach. Der Dow Jones etwas schwächer gestartet. Der Dax verliert nach einer Klettertour des Euro immer mehr an Boden.
image beaconimage beaconimage beacon