Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Der Boss im Kino: Springsteens neues Album als Musikdoku

Es ist der Konzertfilm zum Album: "Western Stars", das gerade erst erschienene neue Werk von Bruce Springsteen kommt ins Kino. Die Musikdokumentation zeigt, wie die Songs zum Album entstanden sind und wie sie eingespielt wurden - auf einer Farm in New Jersey mit vollem Orchester. "Western Stars" ist zu gleichen Teilen Performance und Dokumentation. Springsteen spielt die Hauptrolle und war Co-Regisseur. An seiner Seite: sein langjähriger Musikvideo- und Filmkoordinator Thom Zimny, der von der Arbeit mit dem Musiker begeistert ist: Springsteen fungiert bei diesem Kozertfilm zum ersten Mal als Filmregisseur. Auf dem gleichnamigen, 19. Studioalbum ließ er sich von südkalifornischen Pop-Platten der späten 60er und frühen 70er Jahre inspirieren. Der Film kommt Ende Oktober in die Kinos.
image beaconimage beaconimage beacon