Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hitzewelle nutzen: Nehmen wir bei hohen Temperaturen schneller ab?

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 21.07.2019 BUNTE.de Redaktion
istock-181059460.jpg © Bereitgestellt von Bunte Entertainment Verlag GmbH (bunte.de) istock-181059460.jpg

Mit dem Sommer fallen die Hüllen. Die Kleidung wird leicht und luftig, zugleich fühlen wir uns freier und beweglicher. Leider bestätigt die Waage den gefühlten Effekt nicht immer und beim Anprobieren des Bikinis stellt sich oft heraus: Bis zum Strandurlaub bleibt noch viel zu tun.

Eine gute Nachricht gibt es aber auch: Die Hitze selbst kann uns tatsächlich beim Abnehmen helfen. Und wie macht sie das?

Richtig trinken bei Hitze, in unserem Hintergrund:

Viel Trinken hilft viel

Der logische Gedanke wäre zunächst: Mit steigenden Temperaturen beginnen wir zu schwitzen und verlieren so an Wasser und zugleich lästige Pfunde. Eher das Gegenteil ist jedoch der Fall: Mit der Hitze und dem Schwitzen haben wir nämlich auch mehr Durst und steigern die Flüssigkeitsaufnahme.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Tragisches UnglückBeim Rettungsversuch ertrunken

„Habe mich ein bisschen schlecht gefühlt“: Trump irritiert mit Pseudo-Entschuldigung

Antrag beim Bundesverfassungsgericht: NPD soll von Parteienfinanzierung 

Das Trinkwasser leistet nun aber im Körperinneren den gewünschten Dienst: Der Stoffwechsel kommt in Schwung, unser Verbrennungsmotor für Kalorien kommt auf Touren. Da das Wasser selbst keine Kalorien mitbringt, stellt sich ein positiver Effekt ein, der durch das sinkende Hungergefühl beim Trinken noch verstärkt wird. Wir nehmen ab.

5 geniale Tipps gegen die Sommerhitze erfahrt ihr im Video unten!

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Vernichtende Wirkung: Kalorien-Feind Wasser

Wissenschaftler der Berliner Charité haben diesen Effekt schon vor Jahren nachgewiesen und in Zahlen deutlich gemacht. In ihrer Studie von 2003 weisen sie nach, dass schon ein halber Liter Wasser den Energieumsatz normalgewichtiger Frauen und Männer um circa 50 Kilokalorien erhöht. Bei Menschen, die an Übergewicht leiden, fällt dieser Effekt mit 10 bis 30 Kilokalorien etwas geringer aus, ist aber noch immer signifikant. Das wurde durch eine Folgestudie mit übergewichtigen Probanden mittleren Alters belegt.

Jungbrunnen: Ausreichend Wasser trinken und abnehmen!

Bis zu fünf Kilo Fettgewebe im Jahr

Entscheidend sind diese Zahlen gerade dann, wenn man an größere Mengen und längere Zeiträume denkt. So empfiehlt der Verein Forum Trinkwasser, täglich 1,5 bis zwei Liter Wasser aufzunehmen und verspricht dabei selbst Übergewichtigen einen um bis zu 100 Kilokalorien erhöhten Energieumsatz. Aufs Jahr hochgerechnet entspräche dies einem Plus beim Energieverbrauch von mehr als 36.000 Kalorien, was bis zu fünf Kilogramm an Fettgewebe bedeutet.

Stiftung Warentest gibt Leitungswasser den Vorzug.

Leitungswasser bei 22 Grad

Interessant an der Studie sind aber noch zwei weiteres Detail, die den Effekt beim Abnehmen ausmachen: Das Wasser wurde im Rahmen der Studie nicht etwas gut gekühlt verabreicht, sondern es hatte eine Temperatur von 22 Grad Celsius. Die Wissenschaftler sehen hier eine „thermogene Wirkung“, die sich verstärkend auf den Kalorienverbrauch auswirkt.

Zudem wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Leitungswasser für die Tests verwendet wurde. Vergleichende Experimente mit einer leichten Kochsalzlösung führten nur zu einem weit geringeren Effekt. Die Steigerung beim Energieumsatz lag hier bei den Übergewichtigen gerade noch bei fünf Prozent.

Für unsere Verdauung: Ausreichend Trinken und viel andere Tricks  

Keine Angst vor Wassereinlagerung

Da vor allem Frauen mit schwachem Bindegewebe im Sommer häufig unter lästigen Wassereinlagerungen leiden – wird es zu arg, sollte ein Arzt konsultiert werden – hier auch gleich noch der Hinweis: Viel Trinken hilft dagegen! Unser Körper lagert nämlich Wasser nur dann ein, wenn er einen Mangel befürchtet. Steht ausreichend Wasser zur Verfügung, bedient er sich lieber am frischen Quell.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Shopping-Deal mit BUNTE.de: Einfach mehr Wasser trinken: Dieses „Die Höhle der Löwen“-Produkt macht's leicht!

Laut Studie: Gefährlich: Zu viel Wasser trinken kann diese schlimmen Folgen haben!

Leider verpasst!: Anti-Aging zum Trinken: Dieser Collagen-Drink hat den Wow-Effekt

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon