Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

VIDEO | Diese angehende Mechanikerin bekommt eine Armprothese von ihren Mitschülern

Die 19-jährige Kinga Wawro wurde ohne ihren rechten Unterarm geboren. Trotz dieses Handicaps hat die Autoliebhaberin sich dazu entschieden, eine handwerkliche Karriere einzuschlagen, und geht zur Schule, um Automechanikerin zu werden. Um die Prüfungen zu erleichtern, haben Kingas Mitschüler an einer Fachschule in Jaroslaw, Südostpolen, ein Hilfsmittel gebastelt: eine Armprothese. Alles, was sie dazu brauchten, waren ein guter Entwurf und ein 3D-Drucker. Die Prothese ist das Ergebnis eines Projekts zwischen Wawros Klassenkameraden und der E-Nable Foundation, einer weltweiten Gemeinschaft von Freiwilligen, die mit ihren 3D-Druckern künstliche Arme und Hände für Bedürftige herstellen. Wawros Prothese wiegt nicht viel und mit einer Taschenlampe und Magneten für Halteschrauben ausgestattet, die ihr bei der Reparatur von Autos helfen. Dank ihres neuen Armes konnte sie ihre praktischen Prüfungen ohne zusätzliche Hilfe bestehen. "Die Leute sollen sehen, dass ich etwas Besonderes bin" Ihre Mutter Lucyna war überwältigt davon, wie die Prothese die Einstellung ihrer Tochter in und außerhalb der Schule verändert hat. "Sie hat sich immer verschlossen. Sie musste hart mit Psychologen arbeiten, es war wirklich eine Menge harte Arbeit", sagte sie. "Jetzt lächelt mein Kind, mein Kind ist glücklich, sie wird ihre Träume erfüllen, dank dieser wunderbaren Jungen und Lehrer an dieser Schule. Ich werde diese Schuld nie zurückzahlen können, solange ich lebe." Auch Wawro schwärmt von dem Arm und hat Veränderungen festgestellt: "Ich hatte Angst. Ich hatte Angst, wie andere Menschen mich wahrnehmen würden, wie sie mich behandeln würden, und ich will gesehen werden. Sogar die Leute auf der Straße starrten auf meinen Arm und es tat mir weh", erklärt sie. "Jetzt gehe ich mit meiner Prothese aus und zeige sie absichtlich, damit die Leute sehen, dass ich etwas Besonderes bin."

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon