Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Bauernregeln und ihre Bedeutung - Aberglaube oder Wissenschaft?

Welt der Wunder-Logo Von Carolin Schulz-Osterloh , Welt der Wunder | Folie 1 von 12: Für alle Menschen hat das Wetter eine große Bedeutung. Was zieht man an, wie fährt man in die Arbeit und wann am besten in den Urlaub? Doch für eine Berufsgruppe war und ist es auch heute noch von existenzieller Wichtigkeit: Für Bauern entscheidet das Klima über Erfolg oder Misserfolg bei der Ernte. Daher beobachteten sie das Wetter schon vor Jahrhunderten sehr genau und leiteten daraus ihre Bauernregeln ab.

Die Entstehung der Bauernregeln

Für alle Menschen hat das Wetter eine große Bedeutung. Was zieht man an, wie fährt man in die Arbeit und wann am besten in den Urlaub? Doch für eine Berufsgruppe war und ist es auch heute noch von existenzieller Wichtigkeit: Für Bauern entscheidet das Klima über Erfolg oder Misserfolg bei der Ernte. Daher beobachteten sie das Wetter schon vor Jahrhunderten sehr genau und leiteten daraus ihre Bauernregeln ab.
© iStock / sezer66

MEHR VON WELT DER WUNDER

image beaconimage beaconimage beacon