Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Betrieb am Flughafen nach Unwetter wieder normal

dpa-Logodpa 05.05.2017 dpa
Ein Airbus A380-800 der Lufthansa (r) rollt auf dem Flughafen. © Bereitgestellt von dpa-infocom Ein Airbus A380-800 der Lufthansa (r) rollt auf dem Flughafen.

Nach Starkregen und Gewitter am Vortag ist der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen am Freitagmorgen wieder normal angelaufen. Es seien auch im weiteren Tagesverlauf keine Störungen mehr zu erwarten, sagte ein Sprecher des Betreibers Fraport. Insgesamt seien am Donnerstag 133 Flüge annulliert worden. Die Abfertigung war am Nachmittag für fast zwei Stunden eingestellt worden, um Mitarbeiter auf dem Vorfeld nicht durch Blitzeinschläge zu gefährden. Einige Passagiere hätten über Nacht am Airport bleiben müssen und würden heute weiterfliegen. Eine Zahl nannte er nicht.

Auch im Bahnverkehr gab es einer Sprecherin zufolge am Freitag keinerlei Behinderungen mehr. Am Donnerstag war es im S-Bahntunnel unter der Frankfurter Innenstadt zu einem Wassereinbruch gekommen, zeitweise war deswegen dort nur ein Gleis befahrbar.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon