Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Champions League LIVE - Playoff: Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv im TV, Stream und Live-Ticker!

Ligaportal-Logo Ligaportal 30.09.2020 Ligaportal

Der FC Salzburg hat heute Abend die große Chance den zweiten Einzug in die Gruppenphase der UEFA Champions League zu fixieren. Nach dem 2:1-Auswärtssieg vor einer Woche im Hinspiel stehen die Chancen der Bullen gegen Israels Meister Maccabi Tel Aviv sehr gut. Zudem hat Maccabi erneut mit Personalsorgen zu kämpfen: Auch für das Rückspiel fallen zahlreiche Spieler aufgrund eines positiven Corona-Tests aus. 

© Bereitgestellt von Ligaportal

Salzburg möchte dem Quali-Fluch ein Ende setzen

Maccabi Tel Aviv reiste am Dienstag mit einem 20-Mann-Kader in die Mozartstadt. Darunter befinden sich auch einige Nachwuchsspieler. Von einer vermeintlich einfachen Partie möchte Salzburg-Coach Jesse Marsch aber nichts wissen. Maccabi Tel Aviv habe "immer noch gute Spieler", so der US-Amerikaner. 

Die Ausgangsposition nach zwei Auswärtstoren im Hinspiel ist dennoch sehr gut: „Wir haben uns in Tel Aviv mit dem 2:1-Sieg eine gute Ausgangsposition geschaffen", weiß Marsch, der aber auch mahnt: „Aber wir wissen auch, dass wir damit erst bei der Hälfte des Weges sind, weshalb wir am Mittwoch wieder eine hoch konzentrierte Leistung und viel Tempo brauchen. Wir möchten unbedingt wieder in die Gruppenphase der Champions League, dafür werden wir alles unternehmen", stellt der Salzburg-Trainer unmissverständlich klar. 

Verteidiger Rasmus Kristensen, der im Hinspiel durchspielte, stimmt zu: „Wir dürfen uns von diesem Ergebnis nicht blenden lassen. Klar, sind wir in diesem Spiel der Favorit und haben eine gute Ausgangsbasis. Aber es stehen noch 90 herausfordernde, schwierige Minuten vor uns. Über die Situation beim Gegner versuchen wir uns keine Gedanken zu machen. Wir sind auf uns und unser Spiel fokussiert", so der gebürtige Däne.  

Sollte der FC Salzburg heute den Einzug in die Gruppenphase der Champions League schaffen, würde auch der Quali-Fluch endgültig zu Ende gehen. Elf Mal haben es die Bullen bereits über die Qualifikation versucht, elf Mal sind sie dort gescheitert. Im letzten Jahr war Österreichs Meister automatisch für die Gruppenphase qualifiziert. 

Jetzt wetten auf bwin.com

bwin.com - Premiumpartner von ligaportal.at und einer der größten Wettanbieter weltweit - bietet für jedes Spiel TOP-Quoten an.

RB Salzburg 1.16 | Unentschieden 8.00 | Maccabi Tel Aviv 15.50

Wie schließe ich eine Wette ab?

Logge dich auf bwin ein. Wähle aus dem umfangreichen Angebot eine oder mehrere Wetten aus und tippe den von dir erwarteten Ausgang per Mausklick. In der Folge wird dein Tipp in den Wettschein am rechten Rand der Homepage übernommen. Wähle im nächsten Schritt deinen Einsatz, deine bevorzugte Wettform (Einzel-, Kombi-, Systemwette) und klicke auf „Weiter“. Im dritten und letzten Schritt entscheidest du, ob du deine Wette endgültig platzieren oder verwerfen möchtest.

Das sind die Startaufstellungen

Red Bull Salzburg: Stankovic - Vallci, Ramalho, Wöber, Ulmer - Okugawa, Mwepu, Camara, Szoboszlai - Koita, Daka

Maccabi Tel Aviv: Tenenbaum - Bitton, Yeini, Tibi - Kandil, Karzev, Golasa, Baltaxa - Biton, Almog, Shechter

Schiedsrichter der Begegnung

Dr. Felix Brych (Deutschland)

Hinspielergebnis

Maccabi Tel Aviv vs. Red Bull Salzburg 1:2

Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv im Live-Ticker von Ligaportal

Es besteht für dich wie gewohnt die Möglichkeit, die Partie im Live-Ticker von Ligaportal live mitzuverfolgen. Der Ticker ist freilich kostenlos und hält dich stets auf dem Laufenden. 

21 Uhr: Live-Ticker Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv

Wo kann ich Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv live im TV verfolgen?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie live und exklusiv um 21 Uhr auf Sky Sport Austria 1 und Sky Sport Austria 1 HD. 

Die Vorberichterstattung auf Sky Sport Austria 1 und Sky Sport Austria 1 HD beginnt um 20:30 Uhr.

Auf Sky Sport Austria 2 und Sky Sport Austria 2 HD ist um 21 Uhr die Konferenz der drei Playoff-Rückspiele zu sehen. 

Der Streaming-Anbieter DAZN zeigt heute die beiden Quali-Rückspiele PAOK gegen Krasnodar und FC Midtylland gegen Slavia Prag LIVE und in voller Länge. 

>>DAZN: Jetzt registrieren und gratis Probemonat starten<<

Red Bull Salzburg gegen Maccabi Tel Aviv im Live-Stream

Außerdem bietet der Pay-TV-Sender einen Live-Stream an. Um die Partie über den Live-Stream via Sky Go verfolgen zu können, benötigst du ein aktuelles Sky-Abonnement inklusive Sky Sport Paket.

Sky Go kann über PC, Laptop, Tablet und Smartphone empfangen werden.

 

von Ligaportal, Foto: GEPA/Red Bull Media

| Anzeige
| Anzeige

Website besuchen

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon