Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ex-Pornostar (32) packt Sex-Spielzeug aus

Heute-Logo Heute 29.06.2020
© Bereitgestellt von Heute

Ballermann-Sängerin Mia Julia (32) zeigt ihren Instagram-Follower, welches Spielzeug so in ihrer Sex-Truhe liegt.

Bevor Mia Julia Brückner als Ballermann-Sängerin durchstartete, drehte sie unter dem Namen "Mia Magma" Sex-Filme und war dabei das Aushängeschild der Porno-Firma Magmafilm. Zwei Jahre lang, zwischen 2010 bis 2012, verdiente sie als Pornodarstellerin gutes Geld und erhielt im Jahr 2010 sogar den Erotixxx Award als "Best German Newcomer".

Im Herbst 2012 war dann aber Schluss mit dem Sex vor der Kamera und die heute 32-Jährige kehrte der Porno-Branche den Rücken. Seit 2013 tritt sie nun unter dem Künstlernamen "Mia Julia" auf und heizt dem Publikum am Ballermann kräftig ein. Auf Instagram hat die Sängerin nun ihren Fans einen ganz intimen Einblick in ihr Privatleben gewährt.

Mia Julia hat für ihre über 450.000 Follower nämlich einmal in ihrer persönlichen Sex-Truhe gekramt und dabei allerlei Spielzeug ausgepackt. "Ihr habt gefragt, ich antworte. Ich red ja gern drüber", schreibt die 32-Jährige zu einem Posting und sorgt damit bei ihren (männlichen) Fans für Aufregung.

Neben ganz viel Leder befindet sich in der Sex-Truhe etwa ein sogenannter "Beinspreizer". Ein spezielles Gestell, mit dem man(n), wie der Name schon verrät, die Beine spreizen kann. Und offenbar gibt es bei einigen Usern ein wenig Nachholbedarf in Sachen Sex-Spielzeug, denn nicht jeder kann mit den Gegenständen auch etwas anfangen. Zum Glück nimmt sich die Deutsche aber viel Zeit für ihre Fans und erklärt brav die einzelnen Spielsachen für Erwachsene.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von heute.at

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon