Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ex-Weltmeister Tänak nach Monte-Carlo-Auftaktetappe in Front

APA-LogoAPA 21.01.2021 mgä/tos
Weltmeister Ogier vorerst Fünfter beim WM-Auftakt © APA (AFP) Weltmeister Ogier vorerst Fünfter beim WM-Auftakt

Der Este Ott Tänak führt nach der ersten Etappe der Rallye Monte Carlo. Der Weltmeister von 2019 war am Donnerstag mit seinem Hyundai I20 um 3,3 Sekunden schneller als der finnische Toyota-Pilot Kalle Rovanperä. Vizeweltmeister Elfyn Evans aus Wales folgte mit 8,5 Sekunden Rückstand auf dem dritten Zwischenrang, Titelverteidiger Sebastien Ogier (+16,9/beide Toyota) war vorerst Fünfter beim WM-Auftakt.

Die Österreicher, die in der RC2-Klasse antreten, klassierten sich unter den Top 30 der Gesamtwertung. Hermann Neubauer als 23. verlor mit seinem Ford Fiesta 3:42,3 Minuten auf Tänak, womit er in seiner Klasse vorerst 13. war. Skoda-Fabia-Evo-Pilot Johannes Keferböck (+4:27,8) war Gesamt-28. und lag auch in der RC2 als 18. fünf Plätze hinter seinem Landsmann.

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon