Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schule bietet jetzt Ausbildung zum Tattoo-Artist an

Futter-Logo Futter 24.06.2020 Claudia Felsberger

An der HTL Ferlach gibt es ab Herbst eine Ausbildung zum Tattoo-Artist. Wir liefern dir die Details zum neuen Bildungszweig.

Da soll noch einer sagen, dass man in der Schule nichts fürs Leben lernt. Ab Herbst gibt es an der HTL Ferlach einen ganz besonderen Ausbildungszweig. Bei „Art und Design“ liegt der Schwerpunkt auf Schmuck und Graviertechnik. Wie die Kleine Zeitung berichtet, sollen sich die Schüler_innen so einerseits den Zugang zur Universität erarbeiten, gleichzeitig aber auch die Möglichkeit haben, gleich als Expert_innen im Fachbereich des Goldschmieds, Graveurs oder Tätowierers einsteigen zu können.

Bildungszweig Tattoo-Artist

„Laut Umfragen sind unsere Goldschmiede, Graveure und ab dem Schuljahr 2020/21 auch Tätowierer sehr gefragte und gut bezahlte Fachkräfte in einem Mangelberuf“, heißt es in einer Aussendung der Schule. Der Ausbildungsschwerpunkt „Schmuck“ der HTL umfasst daher beides, die Tätigkeit zum Graveur und zum Tattoo-Artist. Einige Anmeldungen sind nach Angaben der Schule bereits eingelangt, es gibt aber auch noch freie Plätze. Die Schule wirbt unter anderem damit, dass Teilnehmer_innen ihren eigenen Schmuck entwerfen, formen und kreieren können. Praxisnahe Projektarbeiten erlauben es den Schüler_innen sogar, an Wettbewerben teilzunehmen. Die Sparte an Möglichkeiten, die sich den Absolvent_innen nach der Schule bieten, ist breit: Goldschmiede, Juweliere, Designer, freischaffende Künstler, selbstständige Geschäftsleute im Fachhandel, Kunststudenten und Projektmanager.

Hier haben wir übrigens mit dem Kärntner Polizeisprecher darüber gesprochen, welche und wie viele Tattoos bei angehenden Polizisten erlaubt sind.

Außerdem auf Futter:

Tattoos und Uniform? Kärntner Polizeisprecher zeigt wie sich das vereinbaren lässt

 

Der Beitrag Schule bietet jetzt Ausbildung zum Tattoo-Artist an erschien zuerst auf Futter.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Futter

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon