Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Take Me Out": Jan Köppen löst Ralf Schmitz ab

film.at-Logo film.at 29.03.2021 lana.schneider

Die Dating-Show "Take Me Out" von RTL bekommt einen neuen Moderator: Jan Köppen.

© TVNOW / Robert Grieschek

Nach zehn Staffeln beendet Comedian Ralf Schmitz seine Moderation der Dating-Show "Take Me Out". Wie "RTL" bekannt gab, wird Jan Köppen sein Nachfolger. 

Wer ist Jan Köppen?

Der 38-Jährige ist einigen vielleicht schon als Moderator von "Ninja Warrior Germany" auf RTL2 oder "Are You The One?" auf RTL bekannt. Seine ersten Jobs als Moderator hatte er ab 2006 beim Musiksender VIVA.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei 'Take Me Out', und durch meine Moderation von 'Are You The One?' weiß ich ja bereits, wie der Dating-Hase läuft", verriet Köppen gegenüber "RTL". 

"Take Me Out" als Dating-Hit

In den letzten Jahren wurde die Show immer beliebter  wie RTL in einer Presseaussendung bekannt gab, erzielte die zehnte Staffel im Schnitt einen Marktanteil von 19,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. 

Bei "Take Me Out" suchen 30 Frauen oder Männer die große Liebe. Ein Single-Mann präsentiert sich den KandidatInnen in diversen Vorstellungsrunden. Gefällt er nicht, drückt der/die KandidatIn auf einen Buzzer und nimmt sich somit aus dem Rennen. Wer am Schluss den Buzzer nicht gedrückt hat und Interesse zeigt, gewinnt ein Date mit dem Single-Mann. 

In der zehnten Staffel suchten erstmals homosexuelle Männer die Liebe in der Show, ob sich auch einmal eine Single-Frau 30 KandidatInnen vorstellt, ist derzeit nicht bekannt. Die neuen Folgen sollen im Sommer 2021 in Köln gedreht werden. 

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von FILM.AT

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon