Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Anne Hathaway und Robert De Niro sammeln Geld über Videochat: Kit Harington versteigert sich selbst

Miss.at-Logo Miss.at 16.05.2020 miss.at
Anne Hathaway und Kit Harington nehmen an Spendenaktion über Videochat Teil © Bild: Matt Winkelmeyer / Getty Images Entertainment Anne Hathaway und Kit Harington nehmen an Spendenaktion über Videochat Teil

Zahlreiche Stars wie Robert De Niro, Anne Hathaway und Kit Harington nahmen am 14. Mai bei einer Spendenaktion der Organisation Chrysalis Teil. Das Ganze lief über Videochat ab und wurde auf YouTube veröffentlicht.

Comedian Jeff Ross, "Scrubs"-Star Zach Braff von "13 Reasons Why" und Max Greenfield von "New Girl" hosteten die "Night In"-Gala.

Ein Blick in die Wohnzimmer der Stars

Chrysalis ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die Obdachlose unterstützt. Bei der Spendengala luden Stars wie Robert De Niro, Anne Hathaway oder Jamie Foxx in ihre Wohnzimmer ein. Auch Kit Harington, Eddie Redmayne und der Cast der neuen Netflix-Serie "Outer Banks" war mit von der Partie.

"Don't Stop Believin'"-Performance für Nick Cordero

Einen ganz besonderen Moment gab es als Nick Corderos "Rock Of Ages"-Kollegen ihm zu Ehren den Song "Don't Stop Believin'" zum Besten gaben. Der Tony-Award nominierte Schauspieler kämpft derzeit gegen einen schweren Verlauf von COVID-19. Erst am 13. Mai war Cordero aus einem Koma aufgewacht. Dem 41-Jährigen hatte man aufgrund von Komplikationen sogar ein Bein amputieren müssen. Sein bester Freund Zach Braff erzählte gerührt, wie viel Unterstützung Corderos Familie während der schwierigen Zeit vom "Rock Of Ages"-Cast bekam: "Sie gehen mit dem Baby spazieren. Sie bringen Essen vorbei. Sie bringen Wein vorbei. Es ist so schwer, weil wir uns nicht berühren dürfen und alles, was man will, ist seinen Freund zu halten und ihm Liebe zu zeigen. Aber diese Gruppe von Menschen ist großartig. Man kann sich glücklich schätzen, wenn man Freunde hat wie den Cast von 'Rock Of Ages'", ließ Braff die Schauspieler hochleben.

Eddie Redmayne und Kit Harington versteigern sich selbst

Für den guten Zweck versteigerten sich einige Stars zudem auch selbst. Neben Eddie Redmayne und Kit Harington stellte sich auch der Cast der neuen Netflix-Show "Outer Banks" für ein privates Zoom-Date zur Verfügung. Wer die Auktion, beginnend bei 900 Dollar gewann, durfte sich aussuchen, mit welchen Star er auf ein virtuelles Date gehen wollte.

Anne Hathaway performt "Wig in a Box"

Highlight des Abends war aber die Performance von Anne Hathaway, die den Song "Wig in a Box" aus dem Musical "Hedwig and the Angry Inch" zum Besten gab. Während ihres Auftritts hatte die Schauspielerin verschiedene Perücken wie in einem Instagram-Filter auf ihrem Kopf überblendet. Für das Finale war sie als David Bowie mit blauer Perücke verkleidet.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Miss.at

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon