Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kirche hebt 10-Quadratmeter-Regel auf; Weniger Geld für Urlaub, mehr für Garten

KURIER-Logo KURIER 28.05.2020 josef.siffert,andreas.puschautz

587 aktuell Erkrankte, 15.286 Menschen sind genesen. Lesen Sie nationale sowie internationale Entwicklungen in unserem Live-Ticker.

© APA - Austria Presse Agentur
  • Katholische Kirche hebt 10-Quadratmeter-Regel auf. Ab Freitag sind somit mehr Teilnehmer bei Taufen, Trauungen und Begräbnissen erlaubt (mehr dazu)
  • Weniger Geld für Urlaub, mehr für Garten und Essen: Wofür die Österreicher während der letzen Wochen Geld ausgegeben haben (mehr dazu)
  • AUA hebt ab 15. Juni wieder ab (mehr dazu)
  • Prostitution ab dem 1. Juli wieder erlaubt (mehr dazu)
  • Pflege: Züge aus Rumänien eingestellt (mehr dazu)
  • Kein Urlauberkorridor für Deutsche (mehr dazu)
  • Anschober warnt vor Verharmlosung: "Das Virus ist noch unter uns" (mehr dazu)
  • Alle sperren auf - nur Ischgl bleibt zu (mehr dazu)
  • Ab 29. Mai Hochzeiten mit 100 Personen wieder erlaubt (mehr dazu)
  • Studie: Raucher durch Corona mehr gefährdet (mehr dazu)

Aktuelle Zahlen

  • Bestätigte Fälle (Stand 28.5.2020, 08:00 Uhr): 16.541 - nach Bundesländern: Bgld (340), K (414), NÖ (2.862), OÖ (2.292), Sbg (1.220), Stmk (1.835), T (3.537), V (898), W (3.143)
  • 15.286 Genesene, 668 TodesfälleTestungen: 427.372 (Stand 28.5.2020, 9:30 Uhr)
  • Weltweit5.695.290 bestätigte Fälle; 2.351.355 Genesene (Stand 28.5.2020, 08:00 Uhr)

Interaktive Grafiken: Klicken Sie auf 'weiter' um noch mehr Grafiken zu sehen.

Zum Liveblog LIVE: Aktuelle Entwicklungen in der Corona-Krise auf kurier.at

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von KURIER

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon