Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Erster veganer Weihnachtsmarkt in Wien

Miss.at-Logo Miss.at 08.11.2018 miss.at
Erster veganer Weihnachtsmarkt in Wien © Shutterstock/LianeM Erster veganer Weihnachtsmarkt in Wien

Ja, ihr habt richtig gehört. In Wien findet am 8. und 9. Dezember der erste vegane Weihnachtsmarkt statt. Am zweiten Adventswochenende dreht sich im Arcotel Kaiserwasser alles um eine vegane Lebensweise. Neben veganen Lebensmitteln und jeder Menge Leckereien ohne tierische Inhalte, gibt es dort auch Vorträgen rund um vegane Ernährung, zudem werden verschiedene Workshops angeboten.

Veganer Weihnachtsmarkt im Dezember in Wien

Neben zahlreichen Schmuck, Kosmetik und Kulinarikständen, bietet der vegane Christkindlmarkt für die Besucher auch ein zweitägiges Rahmenprogramm. Die Gäste dürfen sich unter anderem über verschiedene Vorträge oder Kochtipps für ein veganes Weihnachtsmenü freuen. Auch diverse Workshops werden angeboten, darunter eine geführte Weihnachts-Meditation. Hinter der Organisation stecken Suyin und Oliver Orlowski, die 2015 und 2016 bereits den veganen Ostermarkt im Arcotel veranstaltet haben. Ihr Anliegen ist es, über einen veganen Lebensstil zu informieren und möglichst viele Menschen zum Nachdenken über unseren Planeten anzuregen. Der Markt richtet sich daher nicht nur an Veganer, sondern an alle Interessierten und Weihnachtsliebhaber. 

Alles für den guten Zweck

Sämtliche Einnahmen des veganen Christkindlmarkts kommen dem Projekt „Rinderwahnsinn“ zugute. Rinderwahnsinn ist eine Initiative von Bio Bauer und -Bäuerin Hubert Gassinger und Stefanie Buchinger, die vor fünf Jahren 50 Kühe und 12 Schweine vor dem Schlachthof gerettet haben und diesen nun ein besseres Leben auf einem großen Hof ermöglichen. 

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Miss.at

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon