Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

"Erbärmlich!" – TV-Star geht auf Mesut Özil los

Heute-Logo Heute 22.04.2020

In der Corona-Krise verzichten viele Großverdiener weltweit auf einen Teil ihres Gehalts. Arsenal-Star Mesut Özil will davon aber offenbar nichts wissen. Der Deutsche erntet gerade einen Shitstorm, auch ein TV-Star hat sich auf den Kicker eingeschossen.

"Erbärmlich!" – TV-Star geht auf Mesut Özil los © imago images "Erbärmlich!" – TV-Star geht auf Mesut Özil los

"Schäm dich, Mesut Özil! Das ist erbärmlich, aber nicht überraschend", schimpft Morgenshow-Moderator Piers Morgan auf ITV.

"Immerhin bekommt Özil 400.000 Euro die Woche, obwohl er seit 2017 nichts mehr tut", legt der Moderator nach.

Während der Arsenal stolz verkündet hat, dass er sich mit seinen Spielern auf einen Gehaltsverzicht von 12,5 Prozent geeinigt hat, hat Mesut Özil diese Regelung mit zwei weiteren, namentlich nicht genannten, Kollegen abgelehnt.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler erklärte aber, dass er in Zukunft eventuell bereit ist, ebenfalls finanzielle Abstriche zu machen – wenn ersichtlich ist, welche Folgen die Corona-Krise tatsächlich hat.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von heute.at

image beaconimage beaconimage beacon