Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

AUA-LAUDA-Zukunft

Eigentlich sollte die Fluglinie Laudamotion ihren Betrieb am Freitag einstellen. Doch jetzt gibt es vielleicht einen Hoffnungsschimmer für die 300 Mitarbeiter am Wiener Standort, denen die Kündigung droht. Die Gewerkschaft will neu verhandeln. Die Lauda-Führung drückt allerdings aufs Tempo.
image beaconimage beaconimage beacon