Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hurghada: Zwei Hai-Opfer

In Ägypten ist es gestern Nachmittag vor der Küste von Hurghada zu zwei tödlichen Haiattacken gekommen. Zwei Frauen sind zur selben Zeit an der selben Stelle von einem Mako-Hai attackiert worden. Bei einem Hai-Opfer handelt es sich um eine 68-jährige Urlauberin aus Tirol. Die Behörden haben mehrere Strände sperren lassen.
image beaconimage beaconimage beacon