Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Nach Lockdown: Viele Nichtschwimmer

Mit Sorge blicken viele auf die beginnende Badesaison, denn Pandemie-bedingt dürfte es heuer so viele Nichtschwimmer geben wie nie zuvor. Schon vor Corona konnten rund 700.000 Menschen in Österreich nicht schwimmen, bei den Unter-19-Jährigen ist es sogar mehr als jeder dritte Teenager. Diese Zahl dürfte weiter gestiegen sein, denn durch die Lockdowns mussten Schwimmkurse abgesagt und Bäder monatelang geschlossen bleiben. Jetzt werden die Kurse regelrecht gestürmt.
image beaconimage beaconimage beacon