Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Neue Corona-Variante: Verdachtsfall in Tirol

Lange hat es ja nicht gedauert... noch gestern Abend meldet Österreich den ersten Verdachtsfall der neuen Virus-Variante Omikron. Und wieder ist es der Tiroler Bezirk Schwaz, der für Schlagzeilen sorgt. Bereits im Frühjahr ist dort eine andere südafrikanische Virusvariante aufgetaucht. Damals wurde der gesamte Bezirk durchgeimpft. Welche Konsequenzen es dieses Mal geben wird, ist noch unklar. Denn noch handelt es sich um einen reinen Verdachtsfall.
image beaconimage beaconimage beacon