Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Oberösterreich: Geistlicher vor Gericht

"Du sollst nicht stehlen!" so lautet das 7. Gebot. Doch das scheint ausgerechnet ein Benediktiner-Pater des Stifts Kremsmünster vergessen zu haben – jedenfalls wenn es nach der Staatsanwaltschaft geht. Die wirft dem 55-Jährigen Diebstahl vor. Er soll mehrere Kunstgegenstände aus dem Stift entwendet und auch teilwiese verkauft haben.
image beaconimage beaconimage beacon