Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Prozess: Baby zu Tode geschüttelt

Der mutmaßliche Mord am eigenen, erst 11 Wochen alten, Baby. Diese unglaubliche Tat wird heute im Wiener Straflandesgericht verhandelt. Der 32-jährige Vater soll sein Kind mehrmals stark geschüttelt haben. Am 12. Juni letzten Jahres stirbt das Baby an den massiven Verletzungen. Aber auch die Mutter muss sich heute vor Gericht verantworten.
image beaconimage beaconimage beacon