Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Steiermark: Brand war Mordversuch

Am Dienstag steht in der Fondsdorf ein Einfamilienhaus in Flammen. Bei dem verheerenden Brand stirbt ein Mann, seine Ehefrau wird schwer verletzt und liegt seither im künstlichen Tiefschlaf. Bei der Suche nach der Brandursache gibt es heute eine Wendung: Offenbar hat der Mann das Feuer nach einem Streit mit seiner Frau selbst gelegt.
image beaconimage beaconimage beacon