Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

AstraZeneca: Weiter Ärger mit Impfstoff

AstraZeneca sorgt wieder für Ärger. Denn heute wird bekannt, dass es in Österreich erneut zu Lieferausfällen kommt. Aber es gibt auch weiter Verunsicherung unter Impfwilligen. Denn obwohl die Europäische Arzneimittel Behörde empfiehlt den Impfstoff ohne Einschränkungen einzusetzen, wollen das einige EU-Mitgliedstaaten – anders als Österreich – trotzdem nicht. Das Ergebnis: Ein EU-Fleckerlteppich.
image beaconimage beaconimage beacon