Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Corona-Hilfen: Vorwürfe gegen Finanzierungsagentur

Hat die Regierung, damals unter Sebastian Kurz bei den Coronahilfen möglicherweise viel Steuergeld Geld verschwendet? diese Frage drängt sich jetzt nach einem Rechnungshofbericht auf. Es geht um 17 Milliarden Euro an Hilfszahlungen die zwischen März 2020 und Juni 2021 von der eigens dafür gegründeten Cofag ausbezahlt wurden. Der Bericht hat es in sich und kritisiert auch extrem hohe Beratungskosten und dass manche Firmen ganz besonders hohe Förderungen bekommen hätten.
image beaconimage beaconimage beacon