Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kärnten: Landwirt kämpft für Windräder

Strom für alle zu 100 Prozent aus erneuerbarer Energie: Das wünscht sich die Regierung, um aus der Abhängigkeit zu kommen. Doch Fachleute bezweifeln, dass Österreich das auch tatsächlich schaffen wird. Zu langsam das Tempo, zu groß die Hürden beim Ausbau der erneuerbaren Energiequellen. Ein Kärntner Landwirt kann ein Lied davon singen. Seit mittlerweile 12 Jahren kämpft er für den Bau von 6 Windrädern.
image beaconimage beaconimage beacon