Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kärnten: Prozess nach Frauenmord

Ein brutaler Frauenmord beschäftigt heute das Landesgericht in Klagenfurt: ein 29 Jahre alter Rumäne soll vor fast genau einem Jahr eine 29-jährige Frau erschlagen haben. Danach legt er die Leiche vor der Bezirkshauptmannschaft einfach ab. Der Angeklagte, der nicht nur der Verlobte des Opfers war, sondern auch noch ihr Zuhälter war, spricht heute vor Gericht von Eifersucht als Motiv für die Tat.
image beaconimage beaconimage beacon