Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Oberösterreich: Braunau abgeriegelt

Der Bezirk Braunau in Oberösterreich ist seit Mitternacht abgeriegelt. Grund dafür sind die hohen Corona Zahlen. Wer aus Braunau raus will, muss also getestet, genesen oder geimpft sein. Wobei geimpft sind dort auffallend wenig Leute. Nämlich nur knapp jeder zweite. Braunau ist damit das Impf-Schlusslicht in Österreich. Es sind auch nicht die ersten coronabedingten Ausreise-Kontrollen, die es in Braunau gibt.
image beaconimage beaconimage beacon