Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schüsse in Salzburg

Gleich mehrere Schüsse zerreißen heute die frühmorgendliche Stille im Salzburger Stadtteil Leopolds-Kron. Ein 36-Jähriger dürfte völlig durchgedreht und rabiat geworden sein. Sein Vater und sein Bruder verständigen daher die Polizei. Als wenig später eine Streife bei dem Haus eintrifft, kommt es zur Auseinandersetzung und schließlich zu einer Schießerei.
image beaconimage beaconimage beacon