Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ukraine: Von der Leyen spricht vor Parlament

Bis zum Winter sollen die Gasspeicher im Land zu 80 Prozent gefüllt sein. So will man sich auf den Ernstfall vorbereiten, nämlich, dass der russische Präsident Wladimir Putin den Gashahn zudreht und kein Gas mehr nach Österreich liefert. Derzeit sind die Gasspeicher zu etwas mehr als 40 Prozent voll, doch das Einspeichern gerät nun ins Stocken. Die Lage sei ernst, heißt es aus dem Energieministerium heute.
image beaconimage beaconimage beacon