Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wien: Säugling in Lebensgefahr

In Wien Favoriten nimmt die Polizei gestern Abend eine 28-jährige Mutter fest. Ende Juli soll sie ihr Baby geschüttelt haben. Das 4-Monate alte Mädchen wird daraufhin mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Dort kämpfen die Ärzte noch immer um das Leben des erst 4 Monate alten Babys.
image beaconimage beaconimage beacon