Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hotpants-Alternative gesucht? Dann ist dieser stilvolle Shorts-Trend genau richtig für dich

GLAMOUR-Logo GLAMOUR vor 4 Tagen Glamour.de
Shorts-Alternativen © Getty Images; Collage: Condé Nast Germany Shorts-Alternativen

Denim-Bermudas sind die perfekte Hot-Pants-Alternative

Endlich kommen die Bermudas wieder! Eigentlich galt bisher: kein Sommer ohne Hotpants. Dabei sind die ultraknappen Shorts manchmal ganz schön nervig. Beim Fahren in der U-Bahn klebt man am Sitz fest, bei manchen Anlässen fühlt man sich darin zu nackt und manchmal zwicken sie auch einfach nur. Wer im Hochsommer nach einer bequemen Shorts-Alternative sucht, wird bei Denim-Bermudas fündig.

Denim-Bermudas: Diese Shorts brauchen wir im Sommer

Die längeren Shorts gehen bis kurz über das Knie und sind am Bein etwas weiter geschnitten. Durch einen hohen Bund wird die Taille betont, was für einen dezenten Sex-Appeal sorgt. Bermudas feierten ihr Comeback bereits auf den Runways fürs Frühjahr/Sommer 2021– und sind diese Saison nicht nur deswegen eine echte Konkurrenz für die knappen Mini-Shorts.

Die perfekte Denim-Bermuda zu finden dürfte aktuell kein Problem sein, denn es gibt sie wirklich überall. Man muss sich nur überlegen, ob man ein eher helles oder dunkles Modell möchte, einen abgeschnittenen Saum bevorzugt, ob sie knapp über dem Knie enden oder doch etwas kürzer sein soll. Wer das entschieden hat, wird in den einschlägigen Shops von Mango oder auch beim Klassiker von Levi's in kürzester Zeit fündig.

Die schönsten Denim-Bermudas für dich zum Nachshoppen:

Denim-Bermudas: So cool kannst du die langen Shorts stylen

Eine weitere tolle Sache an den Bermudas aus Jeans sind ihre unendlichen Kombinationsmöglichkeiten: Am Strand kann man sie über den Bikini ziehen, sie funktionieren optimal mit Crop-Top und sogar bürotauglich lassen sie sich ohne Weiteres stylen.

Für den coolen Office-Look (der auch in der Freizeit wunderbar funktioniert!) trägt man dazu einfach eine elegante Bluse, die in den Saum gesteckt wird, und wagt sich zusätzlich an ein Paar High Heels. Auch ein Oversized-Blazer passt prima zur Bermuda und verleiht ihr eine besonders elegante Note.

Mit Trenchcoat, Crop Top und Mules in Kombination zu den langen kurzen Hosen ist man in Sachen Stil ebenfalls auf der richtigen Seite. Ganz schön wandelbar, diese chicen Shorts!

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von GLAMOUR

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon