Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Shaqiri: "Ich bin geschockt"

Der Fussballer ist fast ohne Worte.
image beaconimage beaconimage beacon