Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Video zeigt Barça-Spieler nach dem Champions-League-Out

Basler Zeitung-Logo Basler Zeitung 03.12.2019

Aufnahmen zeigen die Stimmung in der Barça-Kabine nach dem Aus gegen Liverpool im Champions-League-Halbfinal.

© Bereitgestellt von Basler Zeitung

«Wir müssen stark starten. Erinnert euch daran, was in Rom passiert ist. Lasst uns das nicht wiederholen.» Mit diesen Worten warnt Messi seine Teamkollegen vor dem Champions-League-Halbfinale gegen Liverpool, erinnert an das vorjährige Spiel gegen den AS Rom, als man im Viertelfinal nach einem 4:1-Sieg im Rückspiel 0:3 verlor und kläglich aus der Königsklasse ausschied.

Daher die ernste Ansprache des Argentiniers, die böse Vorahnung, die sich nach dem Spiel bewahrheiten sollte. Die Katalanen reisten mit einem 3:0-Polster nach Liverpool. Der Einzug in den Final scheint gesichert. Doch die «Reds» zeigen im Rückspiel eine bärenstarke Leistung. Divock Origi und Georginio Wijnaldum treffen doppelt. Am Ende steht es 4:0 für die ersatzgeschwächte Truppe Jürgen Klopps.

Jetzt, ein halbes Jahr später, sind erstmals Bilder aus der Barça-Kabine aufgetaucht. Sie zeigen eine von ernster Stille beherrschte Stimmung, Spieler, die mit hängenden Schultern und Tränen in den Augen den verpassten Finaleinzug betrauern.

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast

Die Sendung ist zu hören auf Spotify, bei Apple Podcasts oder direkt hier:

Hier finden Sie alle Folgen an einem Ort.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Basler Zeitung

image beaconimage beaconimage beacon