Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

BVB disst Leipzig auf Twitter

90min-Logo 90min 17.01.2019 Jan Kup
Borussia Dortmund v RB Leipzig - Bundesliga © Boris Streubel/GettyImages Borussia Dortmund v RB Leipzig - Bundesliga

​In den sozialen Netzwerken tauchen von Zeit zu Zeit Internetphänomene auf, die von den Usern gefeiert und ausgeschlachtet werden. Derzeit ist die sogenannte #10YearChallenge der absolute Renner: Dabei lädt man ein Bild hoch, in dem man sein jetziges Ich mit dem von vor zehn Jahren vergleicht.

Der englische Twitteraccount von ​Borussia Dortmund nahm den Social-Media-Trend direkt als Vorlage, um gegen den Hassrivalen von RB Leipzig zu sticheln. Der BVB lud ein Bild hoch, in dem die Schwarz-Gelben die Bullen mit 2009 und 2019 vergleichen - nur 2009 bleibt die Bildhälfte einfach weiß.

Damit spielen die Borussen natürlich darauf an, dass ​Leipzig ein - in ihren Augen - traditionsloser Klub ist, der mit Hilfe von Dietrich Mateschitz erst im Sommer 2009 willkürlich aus dem Boden gestampft wurde.

Lesen Sie auch:

Vedad Ibisevic: Der Stürmer und Hertha BSC pokern um einen neuen Vertrag

Douglas Santos: "Ohne Fußball wäre ich wohl Busfahrer geworden" vor 10 Std.

Die Leipziger nahmen die Stichelei im Übrigen ganz locker und verwiesen selbst darauf, dass sie zuvor ein ähnliches Bild bereits hochgeladen haben und warfen dem BVB somit mangelnde Kreativität vor.

Am Samstag liefern sich die beiden Klubs dann nicht in den Netzwerken ein Duell​​, sondern dort, wo es bekanntlich zählt: auf dem Platz. Der BVB tritt um 18:30 Uhr in Leipzig zum Topspiel des 18. Spieltags an.

Mehr auf MSN

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von 90min

image beaconimage beaconimage beacon