Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Reporter - Eine Tour de France für Frauen

Seit ein paar Jahren fahren die Sportlerinnen genau dieselbe Tour wie die Männer, nur einen Tag vorher. Ohne Riesenentourage, ohne nennenswerte Sponsoren - und vor allem: ohne dass die Strecke abgesperrt wäre. Schon das ist eine Herausforderung, aber zu kämpfen haben die Frauen auch noch mit anderen Schwierigkeiten: Sie sind keine Profi-Radlerinnen, sondern begeisterte Amateurinnen - Sportlehrerinnen, Ingenieurinnen, Unternehmensberaterinnen. Die ohnehin anstrengende Tour ist für sie ein gigantischer Kraftakt. Und nicht jeder entlang der Strecke und im Sportbusiness sieht ein, dass jetzt auch die Frauen mitfahren wollen. Eine Reportage von Eva Beyer.
image beaconimage beaconimage beacon