Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Unwetterchaos in Bregenz - Starkregen sorgt für Überflutungen und Murenabgänge

In Vorarlberg sind wegen des Dauerregens seit Mittag die Feuerwehren im Dauereinsatz. Wie vol.at berichtet, sind vor allem Westösterreich und Tirol von dem Unwetter betroffen. Auch in Bregenz ist die Lage dramatisch. Die aktuelle Lage in Bregenz Auch in Bregenz und Dornbirn ist aktuell Land unter. Durch den Dauerregen wurden laut Medienberichten Unterführungen und Garagen überschwemmt. Durch Murenabgänge ist die Straße von Geröll bedeckt. Etwa 20 cm Niederschlag pro Quadratmeter sind dort in den letzten Stunden runtergekommen. Das schränkt auch den Zugverkehr ein. Bereits in der Nacht auf Freitag war die Feuerwehr wegen des Regens in der Region häufig im Einsatz, wie unter anderem die Süddeutsche Zeitung berichtet.

NÄCHSTES

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon