Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Letizia von Spanien: 6 Jahre nach der Krönung: Ihre Verwandlung zu einer echten Königin

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 20.06.2020 Viktoria Thissen
Letizia von Spanien © Thierry Chesnot/Getty Images Letizia von Spanien

Dieser Tag ging in die Geschichte ein. Vor sechs Jahren wurde Felipe von Spanien (52) neuer König. Mit Letizia (47) bekam das Land auch eine neue Königin. Wir erinnern uns an den eleganten Auftritt der neuen Königin, die damals noch mit leicht verunsichertem Blick neben ihrem Mann stand. In den vergangenen sechs Jahren hat sich viel verändert. Nicht nur ihre Haarfarbe, auch ihre Ausstrahlung und ihr Auftreten sind heute ganz anders. Und auch ihre beiden Töchter Kronprinzessin Leonor (14) und Infantin Sofía (13) sind längst nicht mehr die kleinen Mädchen, die sie vor sechs Jahren waren.  

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Als Nächstes anschauen
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Letizia von Spanien und ihre Töchter nahmen an Gedenkfeier teil

Zuletzt sah man die Infantinnen gemeinsam mit ihren Eltern bei einer Gedenkfeier für die Opfer der Corona-Pandemie (27. Mai). König und Königin sowie Leonor und Sofía zeigten ihr Mitgefühl. Es war der erste öffentliche Auftritt der royalen Mädchen seit der Quarantäne.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Letizia von Spanien: Auch Victoria von Schweden trägt es: Sie packt eines ihrer Lieblingskleider aus

Letizia von Spanien: Schlichter Pulli, unlackierte Nägel & offene Haare: Wo ist die Style-Queen geblieben?

Letizia von Spanien: Wie der Schiefe Turm von Pisa: Mit diesen Bildern stimmt etwas nicht

Mehr auf MSN

Video

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon