Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

„Randalierende Mörder": Polizist bei Unruhen in Beirut getötet

In Libanons Hauptstadt kam es wieder zu schweren Straßenschlachten. Menschen drangen in Ministerien ein. Die Demonstranten machen die Politik für die tödliche Explosion vom Dienstag verantwortlich.
image beaconimage beaconimage beacon